Spenden-Training November/Dezember 2020

Nachdem Ende Oktober beschlossen worden ist, dass sämtlicher Vereinssport auf Amateuerebene vorerst bis zum 30.11.20 ruhen muss, haben wir uns die Frage gestellt, wie die aktiven Mitglieder bei Laune gehalten werden können und gleichzeitig etwas für die Fitness getan werden kann.

Also haben wir das SPENDENTRAINING ins Leben gerufen!

Da derzeit nur Individualsport im Freien möglich ist, sind unsere Spieler dazu aufgerufen, im November (freiwillig) möglichst viele Lauf-Kilometer abzuspulen. 🏃🏻🏋🏻

Um die Sache etwas interessanter werden zu lassen und die Motivation zu steigern, haben wir in einer bekannten "Running App" eine Preußen-Gruppe gegründet, in der jedes Mitglied seine Läufe tracken lassen kann. Dadurch entsteht ein kleiner interner Wettkampf. Insbesondere auch, weil natürlich jeder Spieler vor dem Trainer landen möchte, bzw. sollte... ;)


Aber wieso der Name Spendentraining?

 

Die Idee dahinter ist, dass unser Verein & die Mannschaft in dieser schwierigen Zeit sich zusätzlich sozial engagieren möchte.

Jeder Läufer wird (ebenfalls freiwillig) pro gelaufenen Kilometer 0,10 € spenden. Der Verein hat angekündigt, den Betrag von 10 Cent/Kilometer am Ende zu verdoppeln.

 

Wir sind uns sicher, dass hierdurch ein netter Betrag zusammenkommen wird, der dann an ein soziales und gemeinnütziges Projekt in unserer schönen Hansestadt gehen soll.

Welche Einrichtung wir unterstützen werden, steht noch nicht fest. Unsere Mitglieder dürfen aber gerne Vorschläge unterbreiten.

 

Also, im November heißt es "Laufschuhe schnüren und los!"
 

Ach ja: Derjenige, der Ende November ganz oben in der Rangliste steht, erhält außerdem eine Überraschung aus dem Preußen-Fanshop :-)

IMG-20201115-WA0003.jpg
IMG-20201122-WA0008.jpg

Update 23.11.

Wie mittlerweile bekannt geworden ist, wird der Ball noch mindestens bis zum 10. Januar 2021 ruhen müssen...

Deshalb verlängern wir unsere Challenge bis zum 15. Dezember, 23:59 Uhr!

Der 16. Dezember 2020 ist ein besonders Datum für uns! An diesem Tag feiert unser FCP einen ganz besonderen Geburtstag: nämlich sein eigenes 10-jähriges Jubiläum!

Sidebanner_Spendentraining_Woche 4.jpg
Sidebanner_Spendentraining_Woche 5.jpg
Sidebanner_Spendentraining_Woche 6.jpg

Update 16./17.12.

Unser Spendentraining ist beendet und wir haben beachtliche 1.730 km erlaufen! Damit ist die Challenge ein voller Erfolg geworden! Nun sind wir aktuell dabei die einzelnen Spenden intern zusammenzutragen - wir sind gespannt, welche Summe am Ende tatsächlich erzielt wird :-)

Update 24.12.

In den vergangenen Tagen haben wir nun das Geld eingesammelt und intern über unsere "SpielerPlus"-App abstimmen lassen, an welche Organisation(en) die Spende gehen soll.

Was wir dann feststellen durften, hat unsere Vorstellung von der Aktion total übertroffen!

Die Spieler und Mitglieder haben unglaubliche 900,-- Euro gespendet, die nun aufgeteilt und zwei sehr tollen Projekten zugute kommen sollen.

Somit gehen nun je 450,-- Euro an den ambulanten Kinderhospizdienst "HHanseStrolche" sowie an die Diakoniestation Hamburg-Horn für ambulante Pflege der ev. Stiftung Bodelschwingh.

Beide Organisationen werden heute, an Heiligabend, über die Spende informiert und erhalten in den nächsten Tagen die Überweisung.

Den gesamten Beitrag zum Abschluss dieser tollen Aktion könnt ihr hier nachlesen

Spieler spenden großartige Summe

Sidebanner_Preußen_Arena.jpg
Sidebanner_Mitglied werden.jpg
Sidebanner_Fußball.de.jpg
Sidebanner_Sponsoring.jpg
Sidebanner_Crowdfunding.jpg
Spendenorganisation _ Logos.jpg