Abbruch der Saison 2020/2021 fix!

Bereits vor 2 Wochen, am 04. März, votierten - im Rahmen des außerordentlichen Verbandstages des HFV - mehr als 90% der Vereine für den Abbruch des Meisterschaftsspielbetriebs! Hier nachfolgend eine Zusammenfassung aller Beschlüsse:


➡️ Die Saison 2020/2021 ist offiziell abgebrochen.


➡️ Es findet im Spieljahr 2020/2021 innerhalb des HFV kein (!) Auf- und Abstieg statt.


➡️ Die Mannschaften werden zum Spieljahr 2021/2022 in die gleichen Spielklassen wie im Spieljahr 2020/2021 eingeteilt.


➡️ Saisonstart nach Wunsch und Plan des HFV um den 01. August 2021 herum - natürlich alles in Abhängigkeit der Gesamtinfektionslage.


➡️ Der Spielmodus für die neue Saison ist noch nicht klar, es gibt jedoch bereits einen Stufenplan vom HFV mit verschiedenen Szenarien. (hier einsehbar)

Das war's nun als mit der Saison 2020/2021 - ein eher sehr kurzes Vergnügen, von Ende September bis Ende Oktober 2020 konnten lediglich 4 Spiele absolviert werden. Nach der Auftaktniederlage konnten wir drei Spiele in Folge gewinnen und standen damit auf Platz 3. Es lief gewissermaßen bei uns! Dazu kam dann Mitte Oktober noch die Öffnung unserer "neuen" Preußen Arena und wir verzeichneten eine bis dahin noch nie da gewesene Trainingsbeteiligung! Kurz darauf folgte der zweite Lockdown und die bis heute andauernde Pause.


Mit Sicherheit keine Spielzeit, die wir wiederholt haben wollen, die jedoch auf Grund der Umstände im Gedächtnis bleiben wird. Nun richtet der gesamte Hamburger Amateurfußball den Blick nach vorne und hoffentlich können wir bald alle wieder der schönsten Nebensache der Welt nachgehen. Die Sehnsucht ist nach mittlerweile mehr als 5 Monaten im Lockdown auf jeden Fall größer denn je! Lasst uns versuchen hoffnungsvoll und zuversichtlich zu bleiben!

Unsere Partner & Sponsoren

Pjetri.com
Logo _ S2C.png