top of page

Preußen starten in die Saisonvorbereitung

Nach einer mehrwöchigen Sommerpause lud unser Coach Christopher am vergangenen Dienstag (13.06.23) zum Saisonauftakt 2023/24 ein.

Und seinem Aufruf folgten trotz der noch sehr hohen Temperaturen zahlreiche Spieler. So standen um 20 Uhr stattliche 30 Aktive auf dem Platz, die nach einer kurzen Ansprache und leichten Aufwärmübungen erst einmal lockere Passübungen absolvierten.


In seinem zweiten Jahr als Trainer bei unseren Preußen kann Christopher auf eine ihm bekannte Mannschaft bauen. Sämtliche Leistungsträger bleiben an Bord und streifen auch in der kommenden Saison wieder das Trikot mit dem Adler über. Die Suche nach Neuzugängen fiel dementsprechend etwas gemächlicher aus. Und trotzdem freuen wir uns, dass wir zum Trainingsauftakt gleich 5 Probespieler unter den 30 Aktiven begrüßen dürften.


Für die neue Saison hat sich der Verein dementsprechend einiges vorgenommen. In der Rückrunde kamen wir immer besser in Fahrt und mussten neben einer Niederlage direkt zu Jahresbeginn lediglich zwei weitere Male den Platz ohne Punkte verlassen. Wobei die Niederlagen gegen die beiden späteren Aufsteiger Vorwärts Wacker und Lohbrügge jeweils sehr knapp ausfielen und ein Punktgewinn teilweise verdient gewesen wäre.


In den kommenden Wochen wird Christopher das Team intensiv auf die kommende Saison einschwören und noch einmal deutlich machen, dass (auch aufgrund der hohen Konkurrenz im Team) die Zuverlässigkeit ein wichtiger Baustein für den Erfolg sein wird.


Einen indirekten Abgang müssen wir dennoch verkraften. Nils "Handschuh" wird seinen Platz an der Seitenlinie räumen, kehrt jedoch zurück aufs Feld, bzw. ins Tor. Somit sind wir durch Nils, Egemen und Micha auf der Torwartposition bestens aufgestellt.

Den freigewordenen Platz auf der Trainerbank gilt es nun wieder aufzufüllen. Engagierte, fußballbegeisterte (Co-)Trainer dürfen sich daher gerne bei uns melden.


Neben den Trainingseinheiten wurden insgesamt 4 Testspiele vereinbart, bevor es dann Ende Juli mit der ersten Pokalrunde und der Meisterschaft losgeht.


Folgende Testspiele stehen in den nächsten Wochen an:

  • Samstag, 24.06.23 - 17.00 Uhr gegen den SC Schwarzenbek II (in Schwarzenbek)

  • Sonntag, 02.07.23 - 12.00 Uhr gegen Vorwärts/Wacker Billstedt III (bei Wacker)

  • Sonntag, 09.07.23 - 14.00 Uhr gegen Atlantik 97 II (Zuhause)

  • Sonntag, 16.07.23 - 13.30 Uhr gegen VSG Stapelfeld (in Stapelfeld)


Der Hamburger Fußballverband hat zudem am 14.06.23 die Klasseneinteilung für die kommende Saison bekannt gegeben. Stand heute bleiben wir in der Kreisklasse A5, treffen jedoch auf viele neue Mannschaften. Unsere Liga sieht wie folgt aus:

  • Oststeinbeker SV II (Absteiger)

  • ETSV Hamburg III

  • SC Eilbek III

  • SV Billstedt-Horn II

  • FC Preußen Hamburg

  • SC Alstertal-Langenhorn II (versetzt)

  • Grün-Weiß Eimsbüttel IV (versetzt)

  • UH-Adler III (versetzt)

  • Croatia II (Neuling/Aufsteiger)

  • USC Paloma V (Neuling/Aufsteiger)

  • Harburger Türk-Sport III (Neuling/Aufsteiger)

  • TSV Wandsetal III (Neuling/Aufsteiger)

  • TuS Aumühle III (Neuling/Aufsteiger)

  • DSC Hanseat II (Neuling/Aufsteiger)

  • SV Wilhelmsburg III (Neuling/Aufsteiger)

  • SC Europa (Neuling/Aufsteiger)


Wir freuen uns auf eine tolle Saison und hoffen, Euch wieder zahlreich bei uns am "Elmer" begrüßen zu dürfen!


Forza FCP!

Comments


bottom of page