Sidebanner_Amazone Smile.jpg
Sidebanner_Klubkasse.jpg

Crowdfunding für unseren Verein - ganz einfach!

Viele kennen es schon, manche noch nicht. Die Rede ist vom sogenannten "Crowdfunding". Dabei wird Geld gesammelt, welches dann einer  Organisation zugute kommen wird.

Auch unseren Verein kann man auf diese Weise unterstützen. Allerdings zahlt ihr dafür gar nicht zusätzlich. Denn es ist viel einfacher und super bequem. Unser Verein bekommt durch die oben genannten Portale "amazon smile" und "Klubkasse.de" eine Provision, wenn ihr bei eurem nächsten Online-Einkauf einfach über eine der beiden Seiten shoppen geht.

Kurz erklärt: Ihr wollt etwas bei amazon bestellen? Dann sucht eurer Produkt einfach über amazon smile. Das ist das selbe Amazon, wie ihr es kennt. Mit dem Unterschied, das unser FC Preußen Hamburg von eurem Einkauf profitiert. Ihr habt keine Mehrkosten und könnt euch mit euren normalen Zugangsdaten anmelden. Eine genaue Erklärung zu amazon smile findet ihr hier.

Ihr wollt eine neue Festplatte aber lieber im Onlineshop von Media Markt kaufen? Oder Konzerttickets bei Eventim? Ihr habt Freunde zu Besuch und wollt Essen über Lieferando bestellen? All diese Shops findet ihr bei Klubkasse. Wenn ihr über Klubkasse.de euren Shop sucht und den Link dort anklickt, profitiert unser Verein ebenfalls von einer kleinen Provision. Die Anleitung für Klubkasse findet ihr hier.

Das Schöne ist: Jeder Cent zählt! Und je mehr von Euch mitmachen, desto schneller füllt sich unsere Klubkasse. Damit unsere Spieler gut gekleidet sind oder neue Bälle bekommen, freuen wir uns über jeden zusätzlichen Euro.

Ein kleiner Tipp noch: Erzählt auch euren Freunden, der Familien und den Verwandten davon. Es kann jeder mitmachen!

 

Amazon Smile ist die Crowdfunding-Plattform von - na klar - Amazon. Bis vor einiger Zeit konnte man Amazon auch über Klubkasse.de erreichen, inzwischen bietet der weltweit größte Onlinehändler aber eine eigene Möglichkeit, gemeinnützige Vereine durch eure Einkäufe zu unterstützen.

Das Beste: Alles zu den normalen Amazon-Preisen und mit euren normalen Zugangsdaten!

Kurzanleitung:

  1. Ihr klickt auf smile.amazon.de

  2. Loggt euch mit euren normalen Amazon-Zugangsdaten ein.

  3. Sucht unseren Vereinsnamen "FC Preußen Hamburg" im Suchfeld bei "Organisation auswählen"

  4. Klickt auf "Auswählen & Einkauf starten"

  5. Einwilligen, dass 0,5% der Einkaufsumme der von euch ausgewählten Organisation zugute kommt.

  6. Nach Lust und Laune shoppen wie ihr es von amazon kennt!

Sidebanner_Amazone Smile_Link.jpg
 

Klubkasse.de ist eine deutsche Internetplattform, die es den Fans ermöglicht, beim Onlineshopping ihrem Verein Geld zu spenden, ohne extra Spendengeld zu zahlen. Dafür müsst ihr lediglich den kurzen Umweg über Klubkasse.de gehen und nicht wie sonst üblich direkt euren Lieblings-Onlineshop aufrufen. Durch das Klicken auf den Shopping-Link erhält Klubkasse.de eine Provision, die anteilig an unseren Verein ausgezahlt wird.

Auch schön: Die Fans stimmen ab, was mit dem gesammelten Geld passieren soll. Und auch hier entstehen euch keine Mehrkosten!

Kurzanleitung:

  1. Ihr müsst euch einmalig auf Klubkasse.de registrieren.

  2. Fan des "FC Preußen Hamburg" werden.

  3. Prüfen, ob euer Lieblings-Onlineshop einer von über 2.000 gelisteten Partnern ist

  4. Link / Logo des Onlineshops anklicken - Ihr werdet zum Shop weitergeleitet.

  5. Nach Lust und Laune in eurem Liebblings-Onlineshop einkaufen, bezahlen und Gutes tun - Danke! 

 

Kleiner Hinweis: Es kann sein, dass ihr euren Ad-Blogger für die Weiterleitung deaktivieren müsst. Ansonsten kann es passieren, dass die Provision nicht gutgeschrieben wird.

Sidebanner_Klubkasse_Link.jpg

Onlineshops auf Klubkasse.de

CHECK24

booking.com

Eventim

Saturn.de

GROUPON

IKEA

notebooksbilliger.de

expert

ebay

DECATHLON

Lieferando.de

11Teamsports

Rakuten

Verivox

tchibo.de

MediaMarkt.de

Douglas

Teamsportbedarf.de

Obi Baumarkt

...und noch viele viele mehr!

no tradition since 2010

FC Preußen Hamburg e.V.

Von-Elm-Weg 16

22111 Hamburg

info@fcpreussen-hamburg.de

Gründungsdatum: 16.12.2010